Hilfe

Auf dieser Seite versuchen wir eventuelle Fragen zu beantworten.

Warum steht System XYZ nicht bei den Suchfiltern zur Auswahl?

Der Suchfilter für die Systeme wird dynamisch aus den Rollenspielsystemen der vorhandene Abenteuer generiert. Wenn ein bestimmtes System in dem Dropdown-Menü nicht zu finden ist, bedeutet das, dass hierzu leider noch kein Abenteuer in unserer Bibliothek existiert. Vielleicht kannst du ja der oder die Erste sein und selber eins einreichen?

Was bedeuten die Erfahrungsgrade unter „Erfahrungsgrad der Charaktere“?

Jedes System misst den Fortschritt von Charakteren anders und häufig ist es ziemlich schwer die Schwierigkeit eines Abenteuers sehr genau festzulegen, weshalb Abenteuer bei uns in drei grobe Erfahrungsgrade eingeteilt werden:

Anfänger – Diese Abenteuer richten sich an Gruppen mit neuen Charakteren, z.B. die Stufen 1-5 bei DSA oder D&D, Heldengrad 1-2 bei Splittermond.

Erfahren – Abenteuer für erfahrenere Gruppen die sich im Mittelfeld dessen bewegen, was in dem System möglich ist, also z.B. die Stufen 5-15 bei DSA oder D&D, Heldengrad 2-3 bei Splittermond.

Episch – Hier finden sich Abenteuer, die sich an Gruppen richten, deren Charaktere schon sehr erfahren sind und sich quasi im „Endgame“ des Systems befinden, also z.B. die Stufen 15-20 bei DSA oder D&D, Heldengrad 4-5 bei Splittermond.

Wichtig ist zu betonen, dass dies nur grobe Werte sind und auf der Selbsteinschätzung des Autors beruhen. Je nach Abenteuer wird eine Gruppe mit drei Sozialcharakteren ein Abenteuer als schwieriger empfinden als eine Gruppe mit fünf Kämpfern.

Was bedeuten die Werte unter „Umfang des Abenteuers“

Idee – Hier finden sich kurze Plothooks und Aufhänger welche noch etwas Eigenarbeit durch die SL benötigen.

Abenteuer – Hier finden sich Beiträge mit Abenteuern die schon mehr oder weniger ausgearbeitet sind, mit werten für NSCs etc.

Kampagne – Hier finden sich mehrere aufeinander aufbauende Abenteuer.

Warum muss ich das Abenteuer als PDF einreichen?

Das PDF-Format stellt im Gegensatz zu anderen Textformaten sicher, dass die Formatierung erhalten bleibt und der Text bei jedem gleich aussieht. Jedes moderne Textverarbeitungsprogramm kann Texte im PDF-Format speichern, solltest du dabei Schwierigkeiten haben, melde dich über das Kontaktformular bei uns, wir helfen dir gerne weiter.

Was soll ich bei den Tags eintragen?

In diesem Feld kannst du Eigenschaften eintragen, die später unter dem Beitrag zu deinem Abenteuer zu sehen sind und unter denen  dein Abenteuer später in der Tag-Cloud gefunden werden kann. Beispielsweise „Horror“, „Sozialtalente“ etc. tob dich aus!

Was soll das Feld „Kommentar“?

Hier kannst du alles eintragen, was du uns sonst noch zu deinem Abenteuer mitteilen möchtest.

Was sollte ich beim einreichen eines Abenteuers beachten?

Wichtig ist, dass du sämtliche Rechte an dem von dir eingereichten Material besitzt und keine Rechte Dritter verletzt werden. Beachte außerdem, dass der Name, den du als Autor*in einträgst, auch veröffentlicht wird, du kannst aber natürlich auch ein Pseudonym eintragen.

Was passiert, wenn ich das Abenteuer eingereicht habe?

Wir erhalten eine E-Mail mit deinem Abenteuer und den von dir eingegebenen Daten. Wir schauen dann noch mal kurz auf die Datei, um sicherzugehen, dass alles passt und es keine Probleme mit der Datei gibt oder offensichtliche Urheberrechtsverletzungen. Falls wir noch Fragen zu deinem Abenteuer haben, melden wir uns bei dir unter der von dir angegebenen E-Mail-Adresse. Wenn alles gut aussieht, tragen wir dein Abenteuer ein und melden uns dann bei dir, sobald es online ist.

Was wir nicht tun ist ein Lektorat vornehmen, das Layout kontrollieren oder Ähnliches. Wir speichern auch nicht deine E-Mail-Adresse oder sonstige Daten, die nicht direkt mit dem Abenteuer veröffentlicht werden.

Falls du sonst noch Fragen hast, melde dich gerne über das Kontaktformular bei uns und wir melden uns sobald wie möglich bei dir.

Die Sammlung für Pen & Paper Rollenspiel Abenteuer