Bijou

von Tom Gudella

Download

System: Das Schwarze Auge 3. Edition

Spieleranzahl: 3-5

Erfahrungsgrad der Charaktere: Erfahren

Beschreibung:

Wieder in Albenhus angekommen, findet ihr eine besonders düstere Stimmung vor – hervorgerufen durch ein kleines, süßes, schwarzes Kätzchen. Wie euch der Vater mit finsterer Miene mitteilt, handelt es sich bei der Katze um Bijou, seine jüngste Tochter, die von allen einstimmig als die Schönste der ganze Familie bezeichnet wird.

Dunkle Klippen

von Christoph Vogelsang

Download

System: Das Schwarze Auge 4. Edition

Spieleranzahl: 3-5

Erfahrungsgrad der Charaktere: Erfahren

Beschreibung

“Merkwürdige Träume suchen die Einwohner Cunnairs, einer abgelegenen Insel vor der albernischen Küste heim, und selbst die Geweihten des Schweigsamen schaffen es nicht, der Lage Herr zu werden. Der Havener Tempel sendet Hilfe: die Helden. Bei den Nachforschungen auf der Insel stellen sie schon bald fest, dass sich hinter der verschlossenen Inselgemeinschaft ein dunkles Geheimnis versteckt, dass sich als tödliche Bedrohung aller Bewohner des Eilands herausstellt.“

Vertrauter Feind

von Ralf Staats

System: Das Schwarze Auge 4. Edition

Download

Spieleranzahl: Soloabenteuer

Erfahrungsgrad der Charaktere: Erfahren

Beschreibung:

Dieses Soloabenteuer führt Ihren Helden unversehens an die Grenzen der schwarzen Lande und darüber hinaus. Dass die Gegend wahrscheinlich zu den übelsten des Kontinents zu zählen ist, sollte weitgehend bekannt sein. Zum Glück ist er auf seinem Weg nicht ganz auf sich alleine gestellt. Oder doch? Wem kann er trauen und wem nicht? Diese und viele weitere Fragen gilt es in diesem Abenteuer zu erkunden. Zahlreiche Kämpfe müssen bestritten werden. Der Weg Ihres Helden wird mit Schweiß und Blut gepflastert sein. Unbemerkt wird er zum Spielball fremder Mächte – Mächte so alt, dass deren Namen längst in den Chroniken der Zeit verblasst sind. Das Abenteuer wird ihn wiederholt an die Grenzen von Moral und Ethik führen und letztendlich sogar seinen zwölfgöttlichen Glauben in Frage stellen …